Bachblütentherapie

Der Alltag stellt heute immer mehr Anforderungen an uns, die uns leicht über den Kopf wachsen können. Die Bachblüten bewirken seelische Harmonisierung und damit die grösstmögliche Entfaltung und Stabilität der Persönlichkeit. Daraus folgt indirekt eine höhere Widerstandskraft gegen gewisse seelische Störungen oder seelisch bedingte körperliche Störungen.

Die Bachblütentherapie bringt uns in Einklang sowohl mit der äusseren Natur als auch mit unserer wahren inneren Natur. Unsere körperlichen und seelischen Abwehrkräfte können durch die Bachblüten gestärkt werden.

Mit der Bachblütentherapie werden negative Gemütszustände oder Gefühle nicht unterdrückt, sondern in positive Grundhaltungen und Energien umgewandelt. So sind die Bachblüten ein wertvoller Helfer bei der Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts eines Menschen. Dies wiederum kann entweder der Krankheitsprophylaxe oder der Freisetzung körpereigener Selbstheilungskräfte dienen.